Zwei Triathlon-Landesmeister und
Ausbau der Ligaführung für den TCEC-Mainz.


Im Rahmen der 3. Lotto-Triathlon-Landesliga-Veranstaltung am 15.6.2003 in Maxdorf,
fanden die Landesmeisterschaften auf der Triathlon-Mittelstrecke statt.
Auf den Distanzen 2 Km Schwimmen im Freigewässer,
82 Km Rad fahren auf anspruchsvoller Strecke und 20 Km Laufen,
sicherten sich 2 TCEC-Athleten den Landesmeistertitel in ihrer Altersklasse.

..
Stefanie Walach errang den Titel in der TW 25 in 5.20.21 Std.

Christoph Steurenthaler war in der TM 20 erfolgreich in 4.15.42 Std.

Im Meisterschaftsgesamtklassement verlor Steurenthaler den Vizetitel durch eine
unglücklich eingefangene 3-Minuten Windschattenzeitstrafe beim Rad fahren an
Georg Anstett aus Kaiserslautern und Torsten Weiler von der LLG Wonnegau.
André Bour  vom 1.FCK errang den Rheinlandpfalzmeistertitel aller Altersklassen
hingegen unangefochten in 4.05.36 Std.

Mirko Häfner wurde Vizemeister in der TM 30, ihm fehlten nur 2 Sekunden zum Titel,
...
Uwe Diether wurde 4. in der AK-35 und gesamt 6. in Rheinlandpfalz.

. ..
Mark Hedwig..............Harald Ebert.............Mathieu Guillon.......Heiko Maris

Die 1. Mannschaft des TCEC-Mainz Steurenthaler, Diether, Häfner, Guillon und Hedwig
konnte ihre Führung in der 1. Lotto-Landesliga weiter ausbauen, zwar wurde die Mannschaft
nur tageszweiter hinter dem Tri-Team Sinzig, der direkte Verfolger in der Ligawertung,
TRIA Mühlheim-Kärlich wurde jedoch nur tagesvierter.
Die Aufstiegschancen sind also weiter gewahrt.


Das Damenteam Sabine Wolf, Stefanie Walach und TCEC-Neuzugang Iris Stolte
wurden Tagesdritte und kommen so im Gesamtklassement auf Platz 3 der
Damen-Liga.
Sabine Wolf lieferte bei den Damen mit 5.08.38 das beste TCEC-Ergebnis ab.
Der letzte Formtest für ihren geplanten Start bei der Langstrecken-DM im
fränkischen Roth am 6.Juli verlief somit absolut positiv.

.....
Bernd Fuchs.................................Niels Vossel..................................................Ralf Wölms

Die 2.Liga-Mannschaft des TCEC konnte sich in der Ligawertung von Rang 5 auf 4
verbessern, in die Wertung kamen Niels Vossel, Bernd Fuchs, Harald Ebert und
Stephan Schweiger.

......
Christian Wolf, .............................Marcus Jores ...........................................Kai Mengeling...........................André Birrenbach
bildeten das  Mastersteam rückten von Ligarang 4 auf 2 vor,
Wolf wurde draüber hinaus 4. in der AK40 in Rheinlandpfalz.

.
Karl-Heinz Wölms ........Benni Rönisch........................... Harald Ebert...........Rüdiger Sasse
Gunter Kemmerich
 

Ein rundum positves Rennen für den TCEC-Mainz, der mit insgesamt 30 Startern im
500 Personen starken Startfeld vertreten war. Die hervorragend organisierte
Veranstaltung der TSG Maxdorf war vollständig ausgebucht.

Besonderen Glanz erhielt  das Rennen durch den Triathlonprofi und Gewinner des
Ironman - Australien, Norman Stadler, der mit 3.48.46 Std. den Gesamtsieg
der offenen Veranstaltung einfuhr und dem Feld eindrucksvoll den
Abstand zur Weltspitze aufzeigte.

Bericht:Ralf Lambert 
Die tollen Bilder sind von Reinhard Merkl!

Link zu den Ergebnislisten
TRISYS