2. LOTTO-Ligarennen in Mußbach, 1.6.2003

TCEC-Mainz weiter führend in der 1. Landesliga, Damen auf Platz 2.
 

Christoph Steurenthaler auf 1 und
Uwe Diether auf Platz 2 in der
Lotto-Ligaeinzelwertung Herwen

Sabine Wolf (Links) 3. In der 
Lotto-Ligaeinzelwertung Damen

Beim 2. Wettkampftag über die olympische Triathlondistanz:
1,5KM Schwimmen - 40Rad - 10KM Laufen, in Mußbach bei Neustadt-Weinstraße
konnte das Liga-1-Team des TCEC-Mainz seine Führung weiter ausbauen.
Der Mannschaftssieg brachte wichtige Punkte für den angestrebten Aufstieg in die
2. Bundesliga.

Christoph Steurenthaler

Uwe Diether

Mark Hedwig

Tobias Korber

Matthieu Guillon
Christoph Steurenthaler landete auf Rang 3 in 1.57.54 Std. mit nur 50 Sekunden Rückstand
auf den Ersten, Jörg Busch aus Koblenz Horchheim. Es folgten in den Punkterängen:
Uwe Diether auf 5, Tobias Korber auf 13 und Mark Hedwig auf Platz 15.
 

Uwe Diether,
mehr Vorlage
geht nicht!

Niels Vossel, erster
Mainzer in der 2.
Mannschaft.

Mark Hedwig, am 
Schluß wird´s hart!

Ralf Wölms im 
Zone-2-Anflug

Wolfgang Weihrich 
im Rennen, Sabine Wolf u. 
Stefanie Walach beim 
cooldown.

Auch das neue Damenteam überzeugte durch ausgewogene Teamarbeit und
verbesserte sich auf Platz 2 in der Damenliga.
Sabine Wolf, die die TW30 gewann, Stefanie Wallach, dritte in der TW25, Diana Polte (5. AK30)  und
Cornelia Autschbach die ihren erfolgreich ersten Triathlon bestritt,
waren für die TCEC-Damen im Ziel.
 

Marcus Jores

Benni Rönisch Rad

und locker zu Fuß!

Rüdiger Sasse

André Duperret

Die 2. Herrenmannschaft landete verletzungsgeschwächt auf  2.Ligarang fünf
und die Masters trotz Platz 2 des Wettkampftages auf Rang 4 in der AK40+Liga.
 
 

Kai Mengeling 

Kai Mengeling 

Karl-Heinz Wölms 

Mietek Tokarski

Mietek Tokarski

Insgesamt waren 25 TCEC-Athleten am Start und im Ziel, der wie immer perfekt organisierten
Traditionsveranstaltung in Mußbach. Außer den Athleten waren noch 4 TCEC-Kampfrichter
im Einsatz: Petra Göcht, Sascha Kumalla, Günter Dilly und Volker Schaum,
Danke an alle,
 
 

Conny Autschbach

Prost auf den 1.Triathlon

Günter Dilly im Wettkampfrichter-
einsatz

André Duperret nach dem Schwimmen und

 vor dem Ziel

Kais Freundin und
Reinhard Merkl verdanken wir die 
Fotos, Danke!

Tobias Korber
ringt um Längen

Mirko Häfner

Mark Hedwig,
mehr Vorlage geht doch!

Matthieu Guillon

Ralf Lambert

Diana Polte beim Ausstieg

und beim Nase putzen!

Ralf Wölmsauch zu Fuß

 noch recht Locker

Stephan Schweiger zum 1.

 Stephan Schweiger zum 2.

und zum 3.!

Tom Zetterer, Kai Mengeling

Wolfgang Weihrich 

Rüdiger Sasse vor und

nach dem Schwimmen

Des Erdinger Weisbier...

des is halt a Pracht fallera!

 

So viele Bilder gab es noch nie! Danke an Reinhard Merkl und Kai´s Freundin.
 
 
Zu den Ergebnislisten bei TRISYS